Deutsch – digital und analog
Die Mischung gelingt in der F6c

Präsenz- mit Distanzunterricht in der F6c HP.JPG

Nur fünf Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und 6 haben sich an der Brüder-Grimm-Schule für den Präsenzunterricht in dieser Woche angemeldet. „In den betroffenen Klassen gibt es nun eine Mischform aus Präsenz- und Distanzunterricht,“ erläutert Förderstufenleiter Heiko Striening.

In der F6c haben zum Beispiel zwei Schüler Präsenzunterricht. Während der Rest der Klasse von Zuhause aus lernt, sitzen Jana Vogeler und Ettore Longo in gebührendem Abstand und mit Mund-Nasen-Masken im Deutschunterricht.  Ein neues Thema steht auf dem Plan: Wie beschreibe ich einen Gegenstand möglichst genau? Die Klasse soll ein Paar Chucks im Arbeitsheft individuell ausmalen und danach beschreiben. Zuvor haben sie gemeinsam mit Herrn Striening die Regeln erarbeitet.

Ettore findet es zwar gut, in der Schule zu sein und bei Fragen den Lehrer direkt ansprechen zu können, aber es sei viel langweiliger, weil der Rest der Klasse fehle. „In den Pausen sind wir nur zu zweit auf dem Schulhof,“ ergänzt Jana. „Damit wir unsere Klassenkameraden aber wenigstens auf dem Bildschirm sehen können, nehmen wir auch an der Videokonferenz teil“, erklärt Ettore und zeigt auf den Laptop vor sich.

„Im Vergleich zum Distanzunterricht vor den Ferien funktionieren die Videokonferenzen nun erheblich besser,“ freut sich Herr Striening, „die Internet-Verbindungen sind weitgehend stabil, und im Notfall finden die Schüler alle Aufgaben ja auch noch im Schulportal. Hier lassen sich nicht nur die mündliche Beteiligung, sondern auch die An- und Abwesenheiten jeder Schülerin und jedes Schülers erfassen. So gewinnen wir auch schnell einen Überblick über die Situation der Schüler*innen und hoffen – auch mithilfe der Schulsozialarbeit – rechtzeitig und gezielt unterstützen zu können.“

Jana und Ettore wünschen sich, dass die Klassenkamerad*innen bald auch wieder in die Schule kommen können. Da schließen wir uns gern an!

Dr. Claudia Nitschke



MINT     Umweltschule     Schule gegen Rassismus     Ganztagsschule     Schule&Gesundheit