Die Spielothek an der Brüder-Grimm-Schule
SV organisiert Pausenspiele

Spielothek_1.jpg

Was war geplant?

Der Plan der Schülervertretung war es, am Anfang dieses Schuljahres eine Spieleausleihe in der alten Cafeteria zu eröffnen. Die geplante Eröffnung mussten wir leider zeitlich nach hinten verschieben. Zum einen wegen des Covid-19-Virus, das erforderlich macht, sich neue Hygienepläne zu überlegen. Zum anderen hat der Wasserschaden an unserer Schule auch die eigentlich fertige Spielothek betroffen.

Welche Spiele stehen zur Verfügung?

Zusammen mit der Schulsozialarbeit und der Schulleitung konnten folgende Spiele angeschafft werden: Tischtennis, Basketball, Fußball, Rugby, Volleyball, Badminton, Gummitwist, Frisbee, Boccia und Kricket.

Wie funktioniert die Ausleihe und wann wird sie geöffnet sein?

Geplant ist, dass jede/r Schüler/in ein Ausleih-Kärtchen bekommt. Dieses Kärtchen muss bei der Ausleihe eines Spiels abgegeben werden. Die Spielothek soll in der 1. und 2. großen Pause geöffnet sein und durch Schülerteams betreut werden.

Wann wird die Eröffnung sein?

Wir hoffen, die Spielothek nach den Weihnachtsferien eröffnen zu können, da die Räumlichkeiten bis dahin voraussichtlich wieder nutzbar sein werden.

Eure Schülervertretung



MINT     Umweltschule     Schule gegen Rassismus     Ganztagsschule     Schule&Gesundheit